Dienstversammlung

26. März 2009

An diesem Donnerstag fand im Schulungsraum eine Dienstversammlung statt, zu der unser oberster Dienstherr, der Bürgermeister der Gemeinde Wachenroth Herr Gleitsmann, geladen hatte. Auf der Tagesordnung stand die Wahl eines ersten und zweiten Kommandanten. Diese war notwendig geworden, da die Amtszeit von jeweils 6 Jahren vorüber war. Stimmberechtigt sind hierbei alle Mitglieder der aktiven Wehr, die mindestens 16 Jahre alt sind. Somit durften auch einige Mitglieder unserer Jugendfeuerwehr an der Wahl teilnehmen und ihre Stimme abgeben. Unter der Leitung unseres Dienstherren wurde der bisherige Kommandant Endres in seinem Amt bestätigt, allerdings nur unter der Bedingung, dass in Zukunft ein andere Kamerad das Amt des Jugendwartes übernehmen würde. Diesen Posten hatte ebenfalls Herr Endres seit einigen Jahren in Personalunion inne. Hierzu erklärte sich unser Kamerad Kropf Andreas bereit, der dann auch im Anschluss an die Dienstversammlung offiziell von Kommandant Endres zum Jugendwart ernannt wurde. Neuer zweiter Kommandant wurde Bernd Fürstenhöfer.

Wir wünschen allen Amtsträgern ein glückliches Händchen bei ihren Entscheidungen und viel Unterstützung durch ihrer Kameraden !!!

AK