Verein macht aktive Wehr winterfest

16. Oktober 2021

Die Tage werden kürzer und die Temperatur nimmt ab. Damit die Einsatzkräfte bestmöglichst vor der Kälte geschützt sind, inverstierte der Verein erneut in die aktive Wehr.

Die Kommandanten bedanken sich beim Feuerwehrverein und der Firma Schwanstain Werbemittel für die Umsetzung.

JackeWeingartsgreuth

Die aktuell verwendeten sogenannten "Bayern 2000" Schutzanzüge, sind seit Ende der 1990er Jahre im Einsatz und schützen nur bedingt gegen Kälte. Da Schutzkleidungen für die Feuerwehr eine speziellen Zulassung benötigen, sind diese sehr teuer in der Anschaffung. Hier hat sich der Verein einmal mehr für die aktive Wehr eingesetzt und zusätzlich zu den Anschaffungen der vergangenen Jahre die Beschaffung von Fleecejacken übernommen. So konnte jedem aktivem Mitglied eine Jacke für Feuerwehreinsätze in der kalten Jahreszeit überreicht werden.

JK