Sprechfunkerlehrgang

28. November 2014

Aktuell läuft bei den Feuerwehren im Landkreis Erlangen-Höchstadt die Umstellung des BOS-Funks von analogen auf digitalen Funk. Die neuen, digitalen Funkgeräte bieten gegenüber den alten, analogen Geräten deutlich mehr Funktionen, wodurch natürlich auch die Bedienung anspruchsvoller wird.

Vor diesem Hintergrund nahmen nun acht Kameraden unsere Wehr am  Sprechfunkerlehrgang in Wachenroth teil. An insgesamt vier Terminen lernten die Teilnehmer alles zu den Themen Rechtsgrundlagen, betriebliche Grundlagen, Gerätekunde und Durchführung des Sprechfunkverkehrs. Aufgrund der laufenden Umstellung wurden dabei stets beide Konzepte, analog und digital, behandelt. Im Rahmen des Lehrgangs wurden selbstverständlich auch praktische Übungen durchgeführt.

Von der Feuerwehr Weingartsgreuth nahmen folgende Kameraden teil:                                                                                                                        Nico F., Lukas G., Frank H., Jens H., Fabian K., Jonas K., Jan K. und Konstantin v.W.

AK