Flughafenfeuerwehr

10. November 2007

Eine ganz besondere Gelegenheit bot sich unseren Mitgliedern an diesem Samstag. Wir fuhren zum Nürnberger Flughafen, um die dortige Flughafenfeuerwehr zu besichtigen. Nachdem wir die Sicherheitsheitskontrollen am Tor 1 durchlaufen hatten, wurden wir von einem Angehörigen der Flughafenfeuerwehr zur Feuerwehrwache geführt. Im dortigen Schulungsraum informierten wir uns zunächst über Themen wie Organisation, Ausbildung, Anzahl der Einsätze, gesetzliche Vorschriften und dem Tagesablauf eines Angehörigen der Flughafenfeuerwehr. Im Anschluss besichtigten wir das Obergeschoss, in dem sich neben dem Schulungsraum noch die Einsatzzentrale, Ruheräume, der Fitnessraum, die Küche und Aufenthaltsräume befinden. Dann folgte der Höhepunkt: Die Besichtigung der Fahrzeuge. Besonders die speziellen Flughafenlöschfahrzeuge waren äußerst beeindruckend und ließen das Herz des ein oder anderen höher schlagen. Zum Schluss bot sich uns noch die Möglichkeit für ein ganz besonderes Foto: Ein Gruppenbild vor dem neuestem Fahrzeug, dem FLF1. Dieser Tag dürfte sicherlich allen Teilnehmern und Feuerwehrbegeisterten lange in Erinnerung bleiben.

Bilder >>

AK